Archiv für 29. Mai 2013

Chorkonzert 2013 – Moosbrunn

Hier ist der Bericht von diesem außergewöhnlichen herzerfrischenden Chorkonzert mit dem GV Moosbrunn unter der Leitung von Ilse Storfer:

Literatur am Zauberberg

alle Mitwirkenden mit dem Direktor des Grand Hotel Panhans am Semmering

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr hat sich Ilse Storfer beim Wettbewerb für den ZAUBERBERG-SOMMER 2013 beteiligt und wurde zum Finale der besten Literaten Fantasie&Humor geladen. Die Lesung fand im Mai im Grand Hotel Panhans im Cafe Wien statt und wurde vom Oboisten Prof Alfred Hertel musikalisch umrahmt.

Hell leuchten deine Blüten…

Hell leuchten
deine Blüten
ins dunkle Feld
Mag sie sehen
der schauen kann

Süß klingt
dein zartes Lied
ins laute Land
Mag es hören
der bereit ist
zu horchen

Sanft fasst
deine hilfreiche Hand
ein gestraucheltes Sein
Mag sie annehmen
der nicht zu sehr
verängstigt leidet!

 

© 2013, Ilse Storfer-Schmied
aus „Ave Maria – Gedanken und Gedichte zur Marienandacht“,
Verlag Ploder, Friesach, 2012

 

Ehrung in Himberg – Muttertagsfeier der Marktgemeinde

 
BM Erich Klein und VBM Ernst Wendl überreichen Medaille und Urkunde

Nachdem Ilse Storfer im Volkshaus Himberg die Muttertagsfeier erfolgreich organisiert, gesungen, dirigiert und moderiert hat, wurde ihr noch eine besondere Ehrung zuteil:

BM Erich Klein überreichte ihr die EHRENMEDAILLE IN GOLD der MARKTGEMEINDE HIMBERG und würdigte in seiner Laudation ihre Verdienste für die Gemeinde.
 
Die Muttertagsfeier der Marktgemeinde wurde diesmal unter Mitwirkung der Musikschule, dem Singkreis des GV Moosbrunn und Zwaklång durchgeführt, die fröhliche Lieder und  unterhaltsame Musikstücke präsentierten, und Ilse Storfer verband auch diesmal wieder die Darbietungen mit ihren Gedanken und Gedichten zu einem harmonischen und abwechslungsreichen Programm.
 

Mariensingen 2013 des Leitha-Sängerkreises in Margarethen am Moos

Singkreis des GV Moosbrunn

Auch in diesem Jahr hat Ilse Storfer-Schmied als Kreis-Chorleiterin im Leitha-Sängerkreis des Chorverbandes für NÖ und Wien ein Mariensingen mit mehreren Chören aus der Umgebung organisiert. Der GV Margarethen am Moos, der MGV Ebergassing, der Schwechater Gesang- und Musikverein, pro musica Haslau-Maria Ellend und der Singkreis des GV Moosbrunn sag´ngen abwechselnd schöne Marienlieder und beeindruckten auch wieder mit einigen stimmigen Liedern im Gesamtchor. Ilse Storfer-Schmied las dazwischen einige Texte aus ihrem Buch „Ave Maria – Gedanken und Gedichte zur Marienandacht“ und ließ damit diesen Abend zu einer harmonischen Andachtsstunde werden.

Der GV Margarethen am Moos lud anschließend noch zu einer Agape am Kirchplatz, was von den Zuhörern, die aus nah und fern gekommen warn, gerne angenommen wurde.
...der Altarraum ist bereit für über 100 Sängerinnen und Sänger!