Archiv für 20. Juli 2015

UN: Fatima-Marienmesse in der Basilika Maria Loreto in St. Andrä/Lav.

2015-UN-FMM - Kopie

Muggn fliagn

 

GB 242 X

 

 

 

 

 

 

 

Muggn fliagn
Wulkn ziagn
himmlauf und drüba
Vogilan singan
Haslan springan
und i – hinawieda!

Bamlan biagn sich
Leit bekriagn sich
tåglång und a nachtns
Regn waschlt
mancher flaschlt
viel zviel – mein’s Eråchtns!

Gelsn stechn
Glaslan brechn
manchmal z’oft und z’schnell
Die unerreichtn
Liachtlan leichtn
gach a richtig hell!

Muggn tånzn
’n Tag in gånzn
durch mei launigs Lebm
Wulkn ziagn
Net vabiagn
låss i mir mei Gebm!

 

© 2015, Prof. Ilse Storfer-Schmied
aus: Ilse Storfer, Da Mirznbock, Verlag Ploder, Friesach, 2015

Kärntner Erstaufführung: Fatima-Marienmesse

IMG_6778 - Kopie (2)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der GV Moosbrunn besuchte im Rahmen seines Jahresausflugs die Basilika Maria Loreto in St. Andrä im Lavanttal und gestaltete dabei den Wallfahrtsgottesdienst mit der Fatima-Marienmesse. Ilse Storfer hat diese Messe schon 2002 komponiert und die Uraufführung fand in der Wallfahrtskirche Maria Lanzendorf 2004 statt. Nun erklang sie zum ersten Mal in Kärnten und es war für die Sängerinnen und Sänger genauso wie für die Gottesdienstbesucher ein besonderes Erlebnis, diese Messe im klangvollen Raum dieser wunderschön renovierten Basilika mitzuerleben.

Carmen auf Kärntnarisch

012-DSCN9775

 

Einen ganz besonderen Liederabend gestaltete der Chor des Club Carinthia zu seinem 25 jährigen Jubiläum: die Idee, das lockere gemeinschaftliche Singen auf die Bühne zu bringen wurde in der Produktion „Carmen auf Kärntnarisch“ verwirklicht. Die Oper Carmen wurde ins Kärntnerland transferiert, der Inhalt auf die Gegebenheiten unserer Gegend angepasst und mit den passenden Kärntnerliedern vom Chor dargeboten. Einige Chorsängerinnen und Sänger zeigten ihr Talent als Laienschauspieler und auch als Solisten.

118-DSCN0004

Die Uraufführung von „Carmen auf Kärntnarisch“ fand Anfang Juli im vollbesetzten Festsaal des Amtshauses in Wien 3 statt und begeisterte das Publikum vollends. „Ein äußerst unterhaltsamer Abend“ war der Tenor der Reaktionen und es bleibt die Hoffnung auf eine Wiederholung dieses außergewöhnlichen Chorerlebnisses!

Rückblick: Frühlingskonzerte meiner Chöre!

„Ohren-Schmaus“ mit dem GV Moosbrunn!IMG_4864aIMG_4899a

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GV Zwölfaxing: „Ja, ja, der Wein is guat“

IMG_8398 - Kopie

 

 

 

IMG_8394

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Club Carinthia Chor: „Carmen auf kärntnarisch“

P1100694

 

 

 

 

 

 

 

P1100699

 

 

 

 

 

 

 

 

P1100739