Archiv für 26. April 2016

GegenSätze – Frühlings-Plaudereien 2016

Foto: Andreas Preissl

Foto: Andreas Preissl

Das Thema der diesjährigen Frühlings-Plaudereien der Kulturwerkstatt Sacoma in Himberg ging wahrlich unter die Haut!

Ilse Storfer versteht es in ihren Texten die Themen unserer Tage in Worte zu fassen und mit ihrer unnachahmlichen Vortragsweise trifft sie voll ins Gemüt ihrer Zuhörer. So war das literarisch-musikalische Programm der Frühlings-Plaudereien diesmal besonders dazu angetan, von den plakativen Themen unserer Gegenwart abzulenken, hin zu Wesentlichem. Ilse Storfer las vorwiegend ganz neue Gedichte, aber auch einige aus ihren älteren Büchern mit dem Motto „Zeitkritik zwischenmenschlich“, die an Aktualität nichts eingebüßt haben.

IMG_1013 - KopieIMG_1030 - KopieDer musikalische Part dieses ansprechenden Programms bot wieder ganz neue Lieder vom Zwaklång (Ilse Storfer mit ihrer Tochter Johanna M. Schmied), der Pianist Gerd Pölzl aus Wien brachte Mozart, Bach und Chopin einfühlsam zum Vortrag und auch das Publikum wurde wieder dazu angehalten, bei den Volksliedern mit einzustimmen.

Das alles im künstlerischen Ambiente dieses Hauses mit den farbenprächtigen Acrylbildern von Ilse Storfer. Wie immer bei den Veranstaltungen der Kulturwerkstatt Sacoma konnte man sich nach dem Darbietungen bei einem köstlichen Buffet Kontakte knüpfen, sich unterhalten, im reichhaltigen Buchladen schmökern und die Ausstellung besichtigen. Ein kulturell hochstehender Nachmittag mit Literatur, Malerei und Musik mit der Möglichkeit zu angeregtem Gedankenaustausch zwischen Künstlern und Besuchern – ganz nach dem Motto der Kulturwerkstatt Sacoma, der es immer wieder gelingt, den Geist des „kleinen Wiener Salons“ aufleben zu lassen.

Gerd Pölzl, Prof. Ilse Storfer-Schmied, Adrian Schmied, Johanna M. Schmied

Gerd Pölzl, Prof. Ilse Storfer-Schmied, Adrian Schmied, Johanna M. Schmied

Der launische April

AprilGB 295
Launisch
wie ich!

Strahlt warm
treibt Schnee
lässt grünen
und regnen
stürmt plötzlich
und lacht

Er macht
mich weinen
und froh

Das lieb ich so!

 

 

© Prof. Ilse Storfer-Schmied
aus: Ilse Storfer, …denn die Liebe bleibt,
Verlag Ploder, Friesach, 2005