Das waren die Herbst-Plaudereien 2014

P1090433P1090437P1090419Anfang September fanden in der KULTURWERKSTATT SACOMA die diesjährigen Herbst-Plaudereien statt. Auch diesmal wurde dem interessierten Publikum wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten.

 

Zum Thema „Du? Ich suche dich!“ gab es ausgewählte Gedichte, neue Lieder und ein Gitarren-Duo vom Zwaklång, beschwingte Stücke spielte Fritz Göschl am Klavier, rhythmisch begleitet von Johanna und als Höhepunkt musizierte Alfred Hertel auf der Oboe, begleitet von Christoph Dachauer und Dorli Dachauer-Schindlegger.

 

Und wie üblich in der Kulturwerkstatt Sacoma vereinigte Ilse Storfer alle Anwesenden zu einem beeindruckenden Chor, der zwei neue Lieder der Hausherrin zum ersten Mal erklingen ließ.

 

Im Anschluss an das inspirierende Programm gab es beim reichhaltigen Buffet noch ausreichend Gelegenheit zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen, sich die Ausstellung anzuschauen oder im Buchladen zu schmökern.

Kommentare sind geschlossen.