Mariensingen des Leitha-Sängerkreises

Anfang Mai fand das diesjährige Mariensingen des Leitha-Sängerkreises statt, welches diesmal in der Stadtpfarrkirche St. Jakob in Schwechat durchgeführt wurde. Kreis-Chorleiterin Ilse Storfer-Schmied gestaltete das stimmige Programm mit fünf Chören aus der Region, dirigierte auch den aus etwa 120 Sängerinnen und Sängern bestehenden Gesamtchor und verband die schönen Marienliedern mit ihren Gedichten zu einem harmonischen, wirklich beeindruckenden Gesamterlebnis für die zahlreichen Zuhörer.

Kommentare sind geschlossen.