Im Aufgebot der Sünden schweigen
Im Widerhall der Tobsucht umkehren
Im Tränenklang Sonnen vermissen
Im Abendrot Machtwerke bewundern
und kleinlaut werden

Über alle Wünsche hinauswachsen
Über allen Träumen leben
Über jeden Miesmacher fröhlich lachen
Über alle Schwierigkeiten hinwegtanzen
und Größe spüren!
aus: Ilse Storfer, Weltgrün, 1989

BÜCHER und BROSCHÜREN:

Die Wintasunn

ISBN: 978-3-902343-27-7

Gedichte und auch Kurzprosa für die Vorweihnachtszeit zur eigenen Einstimmung aber auch zum Vorlesen gut geeignet. Diesmal wechseln Dialektgedichte und Texte in Schriftsprache ab und es ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei: empfindsame Sternengedichte, Gedichte für stimmungsvolle Adventtage und auch ein paar heitere kurze Geschichten finden sich in diesem Buch. Nachdenkliche Gedanken zum Jahresende beschließen diesen Themenbogen für den Weihnachtsfestkreis. Auch diesem Buch ist ein Glossar mit den verwendeten Dialektwörtern angefügt. Hartcover, reich illustriert, 144 Seiten

Verlag Ploder, Friesach, 2015, 22 Euro

Jopie den Dulk schreibt in der NÖN über die beiden letzten Bücher von Ilse Storfer: „...Die zwei gehören einfach zusammen. Während der „Mirznbock" in seinen Inhalten die Zeit des sich Öffnens beschreibt, ruft „die Wintasunn” zur inneren Einkehr. Ein ganzer Jahreskreis, der sich auch in zwei Spiralen, die man sogar miteinander verbinden könnte, bildhaft aufzeichnen lässt."

Da Mirznbock

ISBN: 978-3-902343-24-6

Ein Büchlein für Freunde der Mundartdichtung mit vielen positiven Gedanken zum Vorlesen und Selberlesen. Zum leichteren Verstehen ist im Buch auch ein Glossar mit den verwendeten Dialektwörtern angefügt.
Hartcover, reich illustriert, 144 Seiten

Verlag Ploder, Friesach, 2015, 22 Euro

Der Verleger Peter Ploder schreibt darüber: „Diese Welt und diese Zeit in Worte fassen, verdichten, vermalen und vertonen: Das macht Ilse Storfer leidenschaftlich gern und auf sehr berührende Weise. Sie ist ein Multitalent, wenn sie Menschen beobachtet und aufspürt, sie schreibt gegen die Vereinsamung an, genauso wie gegen die Verallgemeinerungen dieser Gesellschaft und versteht es ausgezeichnet, sich mit Worten, Bildern und Tönen auszudrücken, oder besser gesagt, die Leute in ihren Bann zu ziehen. Sie ist zeitkritisch, hintersinnig und stets aufmunternd. Ihre positive Lebenseinstellung, Zuversicht, Freude am Schönen und ihre Naturverbundenheit sind herausragend, das merkt man auch gleich, wenn man nur wenige Zeilen, von ihr liest!“

Ave Maria! Gedanken und Gedichte zur Marienandacht

ISBN: 978-3-902343-20-8

Marienverehrung aus heutiger Sicht! In ihrer Tätigkeit als Chorleiterin hat Ilse Storfer immer wieder musikalische Maiandachten organisiert und dabei die verbindenden Worte mit ihren eigenen Gedanken und Gedichten gesprochen. Dabei sammelte sich eine Reihe von ansprechenden Mariengedichten an, die nun in diesem Heft zusammengefasst sind, bereit für jeden, der in Maria auch ein Symbol für Dankbarkeit und Liebe sieht.
Reich illustriert, 70 Seiten

Verlag Ploder, Friesach, 2012, 12 Euro


Ausgeträumt, Gedanken einer verleugneten Seele

ISBN: 978-3-902343-14-7


Diese Zeit – (k)ein Gedicht! Gedanken über Welt und Zeit

ISBN: 978-3-902343-15-4

Zwei neue Bücher mit Gedichten und Kurzprosa. Gedanken zu den Erscheinungen unserer Zeit, kritisch, hintersinnig, oft einfach hingesagt oder auch ein bisschen verworren wie das Leben selbst, meistens mit einem kleinen Lächeln – in ihrem 13. und 14. Buch gibt Ilse Storfer Anregungen zum Umdenken, zum Eintauchen in einfach Schönes, zum Abheben oder einfach nur genauer hinzuschauen…

Verlag Ploder, Friesach, 2009
je 128 Seiten, illustriert, beide Bücher zusammen 24 Euro

AusgeträumtDiese Zeit - (k)ein Gedicht


Håst a Ohr - kumm zum Chor!

Gedånkn und lustige Begebenheiten aus dem Chorleben in fröhliche
Gedichte verpackt miteiner kleinen einfachen Notenlehre in
gereimter Form. Ein köstliches Heft für alle, denen das Chorsingen am Herzen liegt.
Verlag Ploder, Friesach, 2008, ISBN: 978-3-902343-13-0
Broschüre, illustriert, 48 Seiten, 9 Euro


...denn die Liebe bleibt!...denn die Liebe bleibt!

Als kleiner Trost für schwere Zeiten finden sich in diesem Buch Gedichte, liebevoll teilweise farbig illustriert. Das Büchlein weckt die positive Einstellung zum Leben und erinnert daran, dass die Liebe alle Grenzen überwinden kann.

Verlag Ploder, Friesach, 2005, ISBN: 3-902343-05-2,
110 Seiten, Pappband, 20 Euro


WINTERMOND

WintermondMit ihrem bislang elften Gedichtbuch will uns Ilse Storfer einfühlsam auf die stillste Zeit im Jahr hinführen, wie immer möchte sie uns mit ihren Gedichten auf andere Gedanken bringen, uns herausreißen aus dem Alltag mit allen seinen Sorgen und Weltlichkeiten. Mit vielen Illustrationen.

Verlag Ploder, Friesach, 2004, ISBN: 3-902343-03-6
120 Seiten, Pappband, 21 Euro incl. 1 Euro für Licht ins Dunkel


BÄCKNBLUAT IS KOA STRUDLSUPPM

Nostalgische Gschichtln und Gedichtln aus da Båchstubm in Gerdrat - Ilse Storfer gibt in diesem Buch ein Bild der Zeit ihrer Kindheit aus dem Blickwinkel als Bäckerstochter in St. Gertraud. Der Lavanttaler Dialekt und Fotos aus dem Familienalbum machen dieses Buch zu einer interessanten Dokumentation und doch bleibt es reizvoller Lesegenuss und auch Hörerlebnis, da die beiliegende CD mit den gelesenen Texten das Verstehen der Mundart sehr erleichtert!

Verlag Ploder; Friesach, 2002, ISBN: 3-902343-00-1
110 Seiten, Pappband, 23 Euro incl. CD)


Still blüht die WeltStill blüht die Welt

Ein Gedichtband mit beobachteten, erlebten und philosophischen Betrachtungen zum Thema Blühen in dieser Welt. Gegenwärtig, manchmal ein bisschen zeitkritisch, aber immer positiv. Verbrämt mit ihren "Bunten Gedichten" ist dieses Büchlein ein Kleinod für alle Lyrik-Liebhaber.

Gesellschaftsverlag Brünn, 1999, ISBN: 3-901893-09-1,
128 Seiten, Pappband, 18 Euro


Der Klodeckel fällt

Das Buch mit dem Untertitel "Ein Bild der Zeit" beinhaltet vorwiegend Gedichte, nimmt die Oberflächlichkeit unserer Zeit aufs Korn und ist für all diejenigen, die ein bisschen über Wichtigkeiten und Alltäglichkeiten des Lebens schmunzeln wollen, genau das Richtige.

Lesedition "ad acta", Wien, 1997, ISBN: 3-85087-917/8
115 Seiten, 11 Euro


A Stern fia die Welt

Gedichte von da kåltn Zeit. Neue und vertraute Gedanken zum Weihnachtsfestkreis im Dialekt und in Schriftsprache. Ein aufmunterndes Büchlein für alle.

Lesedition "ad acta", Wien, 1996, ISBN: 3-85087-923-2
106 Seiten, 11 Euro


Is nit die Zeit hiaz…

Gedichte im Kärntner Dialekt, die unter die Haut gehen, nachdenklich machen, auch wenn sie letztlich doch wieder Zuversicht ausstrahlen.
Zum Anhören gibt es eine CD dazu: Ilse Storfer liest Gedichte aus diesem Buch, umrahmt mit Gitarre-Musik von Alfred Wittenberger gespielt.
Röschnar Verlag Klagenfurt, 1994, ISBN: 3 85277 011 4,
116 Seiten, Buch und CD 19 Euro, (CD 10 Euro)


SPIELE

Gedichte von den Spielen des Lebens und vom Sein. Etwas zeitkritisch in der für Ilse Storfer typischen einfachen Sprache direkt und doch manchmal etwas abgehoben.
Mit Zeichnungen von Hannes Margreiter
Ploetz Wolfsberg, 1992,
120 Seiten, Pappband, 12 Euro


Weltgrün

"Zeitkritik zwischenmenschlich" Umwelt und Gesellschaftskritisches wechselt sich mit zarten, persönlich gefärbten Zeilen ab.
Ploetz Wolfsberg, 1989,
120 Seiten, 9 Euro


A weiße Rosn

Gleichnisse und Symbole, Gedichte und Geschichten in Mundart. "Dieses Buch möchte nichts weiter sein, als eine Aufmunterung den Blick zu schärfen, für das Besondere im Alltäglichen."

Ploetz Wolfsberg, 1987,
78 Seiten, 9 Euro


Zualosn, aufhorchn, nåchdenkn, vaändan

Neue Mundart aus dem Lavanttal. "Mundartgedichte aus anderer Perspektive" und "Heimatdichtung einmal anders" - waren die Schlagworte in der heimatlichen Presse über dieses Erstlingswerk von Ilse Storfer.

Ploetz Wolfsberg, 1985,
83 Seiten, 9 Euro


Alle heilign Zeitn

Verlag Johannes Heyn, Klagenfurt, 1991, ISBN: 3 85366 694 9,
110 Seiten, vergriffen

Restbestände dieses ganz besonderen Büchleins mit Gedichten zu kirchlichen Festkreisen und einem Marienzyklus sind nur mehr über den Kauf eines Gesamtpaketes erhältlich.


EIN REIM SPAZIERT IM WÖRTERFELD

EIN SINGSPIEL FÜR KINDER
Text: ILSE STORFER, Musik: ALEXANDER BLECHINGER

Die Geschichte vom Reim und seinen Erlebnissen bei der Suche nach einem Freund. Ein erfrischendes Büchlein zum Lesen, Anhören und Mitsingen. Mit hübschen Zeichnungen illustriert, die jedes Kinderherz erfreuen.
Broschüre, 32 Seiten, 15 Euro mit CD


"Bunte Gedichte" - Immerwährender Geburtstagskalender

Ein Kalender zum Eintragen Ihrer Festtage mit den aufbauenden bunten Gedichten von Ilse Storfer. Ein ideales Geschenk!
9 Euro


Neue Lieder für Groß und Klein

In vier Heften sind neue Kinderlieder zu verschiedenen Themen zusammengefasst, alle mit sinnigem Text und ansprechenden Melodien. Jedes Lied ist mit fröhlichen Zeichnungen illustriert und so auch für kleine Kinder interessant. Die Liedtexte sind zum einfachen Mitlesen gesondert aufgeschrieben und durchaus auch als Gedicht zu verwenden. Alle Lieder sind mit Akkordsymbolen versehen, sodass einer einfachen Begleitung mit der Gitarre nichts mehr im Wege steht.

LH 1: Meine kleine Zauberelfe ISBN: 978-3-902343-07-9
LH 2: Warten auf die Winterzeit ISBN: 978-3-902343-08-6
LH 3: Meine Welt trägt Sonnenschein ISBN: 978-3-902343-09-3
LH 4: Es rascheln die Blätter ISBN: 978-3-902343-10-9

Verlag Ploder, Friesach, 2006
Einzelheft: 10 Euro alle 4 Hefte: 36 Euro

 

 

powered by inconcepts marketing & media - Webdesign, Werbeagentur